Schriftgröße wählen: normal  groß   

Herzlich Willkommen ...

Bürger- und Rathaus, Hindenburgstraße 60, 71711 Murr, Telefon: (07144) 2699-0
Bürger- und Rathaus in Murr

Wir begrüßen Sie sehr herzlich auf unseren Informationsseiten im Internet. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Gemeinde Murr interessieren. Hier finden Sie aktuelle Informationen und Nachrichten aus dem Rathaus sowie aus vielen Bereichen des örtlichen Lebens.

Allgemein gültige Informationen zu verschiedenen "Lebenslagen" wie Geburt, Heirat, Umzug, Pässe und Ausweise, Gewerbe, sowie eine Beschreibung der wichtigsten Dienstleistungen der Verwaltung mit Angaben zu Voraussetzungen, Verfahrensabläufen usw. finden Sie im Serviceportal des Landes Baden-Württemberg service-bw.de.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten und bedanken uns für Ihren Besuch! Wenn Sie noch mehr über uns wissen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen einfach persönlich bei uns vorbei.

Ihre Gemeindeverwaltung Murr

Das Neueste aus der Gemeinde Murr

- Zu den Terminen der laufenden Woche geht es hier
- Bitte beachten: Änderung des Redaktionssystems für das Nachrichtenblatt - mehr
- Ortsbücherei: Zugangsregeleung nach Buchstaben wird aufgehoben - mehr
- Eingeschränkter Regelbetrieb der Kindertageseinrichtungen ab dem 18. Mai -
mehr
- Bürgermeisteramt seit 4. Mai unter Auflagen wieder geöffnet - mehr
- Aktuelles zur Corona-Krise - mehr
- Erster Mietspiegel der Gemeinde Murr - mehr

 - Aus dem Fundamt - mehr

26.04.2020

Ergebnis der Bürgermeisterwahl vom 26. April 2020

Hier erfahren Sie am Wahlabend das Ergebnis der Bürgermeisterwahl vom 26. April 2020 nach Ende der Auszählung.

18.05.2020

Änderung der Corona-Verordnung des Landes mit neuen Regelungen ab 18. Mai 2020

Mit Beschluss vom 16. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 18. Mai 2020.
Den Überblick über die neuen Regelungen finden Sie hier auf der Seite der Landesregierung.
Den Text der aktuellen Corona-Verordnung des Landes im Wortlaut finden Sie hier.

11.05.2020

Aktuelle Informationen für die Eltern von Kindergarten- und Schulkindern über die Einrichtung von Notgruppen

Hier erhalten Sie aktualisierte nähere Informationen über die Einrichtung von Notgruppen für Schulkinder von Eltern mit Berufen, die für die Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens unabdingbar sind.

Formular für die Anmeldung von Schulkindern für die Notgruppen

Hier erhalten Sie aktualisierte nähere Informationen über die Einrichtung von Notgruppen für Kinder von Eltern mit Berufen, die für die Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens unabdingbar sind.

Formular für die Anmeldung von Kindern für die Notgruppen

16.04.2020

Bürgerhaus, Gemeinde- und Sporthalle bis auf Weiteres geschlossen

Sämtliche gemeindeeigenen Veranstaltungs- und Versammlungsräume (Sporthalle, Gemeindehalle, komplettes Bürgerhaus) bleiben weiterhin vorerst bis auf Weiteres ohne Ausnahme geschlossen.
Das bedeutet, dass nach wie vor alle Veranstaltungen und der komplette Übungs-, Trainings- und Kursbetrieb in den genannten Räumen und Gebäuden entfallen.
Auch alle Veranstaltungen anderer Veranstalter - Vereine und Privatpersonen - und die Kurse der Volkshochschule müssen entfallen.
Über aktuelle Entwicklungen werden wir hier möglichst umgehend informieren.

03.04.2020

Corona-Hotline des Landratsamtes: Ausweitung der Service-Zeiten

Die Corona-Hotline des Landratsamtes weitet die Servicezeiten aus. Die einheitliche Rufnummer 07141/144-69400 ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Pandemie.

Unter der Telefonnummer 07141/144-69400 hat das Landratsamt ludwigsburg eine Corona-Hotline eingerichtet. Aufgrund der Vielzahl an aAnrufen werden ab Mittwoch, 1. April 2020, die Service-Zeiten ausgeweitet. Die Hotline für die Eeinwohner des Landkreises ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.
Informationen gibt es auch im Internet unter www.landkreis-ludwigsburg.de/de/gesundheit-veterinaerwesen/gesundheit/neues-zu-coronaviren. Dort werden unter den FAQs eine Reihe immer wieder auftretender Fragen beantwortet. Die Kreisbehörde bittet darum, sich vor einem Anruf zu informieren. Dort werden viele Informationen zu Fragen zur Verfügung gestellt, die dann in der Hotline nicht mehr gestellt werden müssen.

20.03.2020

Appell von Bürgermeister Torsten Bartzsch zur aktuellen Lage

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Corona-Virus (SARS-CoV-2) hält uns alle in Atem.
Diese besondere Zeit mit all den notwendigen Schließungen und Einschränkungen in unserem Alltag, insbesondere der Vermeidung von sozialen Kontakten, können wir nur gemeinsam mit dem notwendigen Zusammenhalt und der erforderlichen Solidarität durchstehen (siehe auch die aktuelle Aktion der Ev. Kirche Murr).
Es geht um das wichtigste Gut, das wir haben - um die Gesundheit von jedem Einzelnen von uns. Darüber hinaus geht es aber auch um wirtschaftliche Fragen für Betriebe und um Existenzsorgen von Selbstständigen und Beschäftigten.
Maßnahmen, die wir heute aufgrund von Vorgaben oder Empfehlungen des Bundes oder Landes zum Schutz vor dem Corona-Virus treffen, können morgen bereits wieder überholt sein. Wichtig ist jedoch, dass sich jeder Einzelne daran hält, damit insbesondere ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen geschützt werden.
Nur so wird es uns gemeinsam gelingen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, die Gefährdung der Bevölkerung zu minimieren und möglicherweise noch drastischere Maßnahmen, z. B. Ausgangssperren in Deutschland zu vermeiden.
Alle Informationen für unsere Gemeinde finden Sie stets aktuell hier auf unserer Homepage unter www.gemeinde-murr.de, auch den aktuellen Stand zur Schließung von gemeindeeigenen Einrichtungen und der Absage von Veranstaltungen.
Ich danke besonders in dieser Ausnahmesituation allen Menschen sehr herzlich, die sich für das Allgemeinwohl einsetzen, die Gesundheitsversorgung sicherstellen und die öffentliche Sicherheit und Ordnung, die Gefahrenabwehr, die öffentliche Infrastruktur und das öffentliche Leben aufrechterhalten.

Bleiben Sie gesund!
Ihr
Torsten Bartzsch
Bürgermeister

20.03.2020

Terminabsagen Hauptwasserzählerwechsel

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Krise müssen kurzfristig alle geplanten Termine für den vorgesehenen Hauptwasserzählerwechsel ab dem 23. März 2020 abgesagt werden.
Über neue Ausbautermine werden wir Sie zu gegebener Zeit rechtzeitig informieren.
Wir bitten um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.

18.03.2020

Hilfe und Hilfsangebote in der aktuellen Lage

Für Menschen, die in der aktuellen Corona-Krise Hilfe brauchen - sei es beim Einkaufen oder anderem -, oder wenn jemand Hilfe anbieten und leisten kann und möchte, bietet die Evangelische Kirchengemeinde Murr an, Menschen in einem Hilfs-Netzwerk zusammmenzubringen.
Sie können sich ab sofort unter der zentralen Telefonnummer 07144/282318 oder der E-Mail-Adresse corona@ev-kirche-murr.de melden.
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Murr.

19.03.2020

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Das Corona-Virus und der Umgang damit beschäftigen uns zur Zeit alle. In so einer Situation ist es wichtig, Informationen zu erhalten und auf ihrer Grundlage Entscheidungen über Maßnahmen und Verhaltensregeln zu treffen. Gerüchte führen zu Verunsicherung.
Wenn Sie Informationen suchen, erhalten Sie diese bei den zuständigen Stellen und Institutionen.

Diese sind vor allem:
- Das Landratsamt Ludwigsburg (Dezernat V: Gesundheit und Verbraucherschutz). Auf dieser Seite gibt es aktuelle Informationen zur aktuellen Lage im Landkreis Ludwigsburg. Außerdem gibt es eine Corona-Hotline unter der Telefonnummer 07141/144-69400.
- Das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg. Auf dieser Seite gibt es weiterführende Links zu Fakten, Empfehlungen für Reisende und zu Informationen anderer Stellen. Für alle Fragen zum Coronavirus hat das Landesgesundheitsamt eine Hotline für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger eingerichtet (derzeit werktags zwischen 9 und 16 Uhr telefonisch unter 0711/904-39555).
- Das Robert-Koch-Institut (RKI): Die Kernaufgaben des RKI im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit sind die Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere der Infektionskrankheiten. Auf dieser Seite hat das RKI Informationen und weiterführende Links zusammengestellt.
- Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hält auf dieser Seite Informationen bereit.

Termine der Woche (1. bis 7. Juni 2020)

  • 03. 06. Leerung der grünen Tonne "flach" und der grünen Tonne "flach" 1.100 l
  • 04. 06. Leerung der Restmülltonne, der Bioguttonne, der grünen Tonne "rund" und der Restmülltonne 1.100 l

(Eine ausführliche Übersicht über die Termine der nächsten Wochen und Monate finden Sie hier auf der Seite Aktuelles - Termine.)

nach oben

© 2006-2020 Gemeinde Murr; Gestaltung und Programmierung: Bernhard Hehn