Aktuelles: Gemeinde Murr

Seitenbereiche

Jahreszeiten

Weinlese am Kirchenwengert

Artikel vom 08.10.2021

Am Montag fand bei regnerischem Wetter die diesjährige Weinlese am gemeindeeigenen Kirchenwengert statt, rund zwei Wochen später als im mehrjährigen Vergleich.

Trotz der schwierigen Witterungsbedingungen für den Wein in diesem Jahr kamen mehr als 11 Eimer Trauben zusammen, dies bedeutet ein Rekordergebnis für die im Jahr 2014 neu gepflanzten Rebstöcke. Das Mostgewicht lag bei rund 81 Grad Oechsle, die Trauben waren jahrgangsentsprechend gut.

Der gute Ertrag liegt an der hervorragenden ehrenamtlichen Pflege das ganze Jahr über durch die Weinexperten Gerhard Leibbrand und Fritz Blank.

So darf man sich wieder auf einen neuen Jahrgang des Murrer Kirchenweinbergs freuen, der von Gunter Hekel ausgebaut wird und nur an Jubilare verschenkt und bei gemeindeeigenen Veranstaltungen ausgeschenkt wird.