Neuigkeiten: Gemeinde Murr

Seitenbereiche

Jahreszeiten

Fabian Gramling informiert sich vor Ort

Artikel vom 20.01.2023

Der Bundestagsabgeordnete Fabian Gramling hat Anfang des neuen Jahres im Rahmen seiner regelmäßigen Rathausgespräche den Murrer Bürgermeister Torsten Bartzsch besucht. „Für meine Arbeit in Berlin ist es wichtig zu wissen, wie die Situation vor Ort ist. Wo wir in Berlin bei den Rahmenbedingungen nachsteuern müssen“, so Fabian Gramling.

In Murr informiert sich der CDU-Abgeordnete auch über die Erweiterung des Kleeblatt Pflegeheims: „Ich begrüße die Erweiterung, die zusätzlichen Pflegeplätze und weitere betreute Wohnungen ermöglichen es noch mehr Murrer Bürgern, im Alter in ihrem gewohnten Umfeld zu bleiben“, so Fabian Gramling.

Ein weiteres Thema, das Bürgermeister Torsten Bartzsch wichtig ist, ist der Bereich Mobilität und Verkehrssicherheit und welche Maßnahmen sich aus dem Lärmaktionsplan der Gemeinde umsetzen lassen. „Wir haben hier gerade zu den Hauptverkehrszeiten immer noch ein hohes Verkehrsaufkommen in der Ortsdurchfahrt, der Lärmschutz für die Anwohner und die Sicherheit für Fußgänger liegen mir besonders am Herzen“, unterstreicht Bürgermeister Bartzsch sein Anliegen.

Angesichts der bundesweiten Wohnungsnot und den steigenden Mieten, ist die generelle Schaffung von Wohnraum auch in Murr ein wichtiges Thema. Fabian Gramling unterstreicht die Notwendigkeit insbesondere für junge Familien, wo er aus vielen Gesprächen von dem großen Wunsch nach einem eigenen Eigenheim weiß. Neben dem Austausch mit Bürgern, Vereinen und Unternehmen sind die Gespräche mit den Bürgermeistern für den Abgeordneten Fabian Gramling sehr wichtig. „Es ist toll zu sehen, was in Murr in den letzten Jahren bewegt wurde. Ich bin optimistisch gestimmt, dass Bürgermeister Bartzsch gemeinsam mit dem Gemeinderat diese positive Entwicklung auch in 2023 fortsetzen wird“, so Fabian Gramling abschließend.